Verkehrsrecht
Wußten Sie, daß die Anwaltskosten für die Einschaltung eines Anwaltes im Zusammenhang mit der Regulierung eines Verkehrsunfalls zum Schaden gehören, der von der gegnerischen Partei zu regulieren ist? Dazu gehört vor allem die außergerichtliche Abwicklung mit der gegnerischen Haftpflichtversicherung und dem Schädiger, der den Verkehrsunfall verursacht und verschuldet hat.
Problematisch ist z.B. im Falle eines wirtschaftlichen Totalschadens die sog. Restwertveräußerung. Muß ein höheres Restwertangebot der Versicherung akzeptiert werden? Auch das Thema Leihwagen kann zu Problemen führen. Gerne beraten ich Sie über das, was Sie bei dem Anmieten eines Ersatzfahrzeugs beachten müssen und ob nicht die Inanspruchnahme des Nutzungsausfalls für Sie günstiger ist.
Zu meinen Tätigkeiten in diesem Bereich gehört auch die Verteidigung in Ordnugswidrigkeitenverfahren bzw. Strafverfahren mit verkehrsrechtlichem Einschlag.

zurück